Rosmarinkartoffeln

Zubereitungszeit
60 Minuten (inkl. Backzeit)

Portion
Beilage für 4 Personen

Mahlzeitentyp
Beilage, Hauptspeise

Diät-Kategorie
Glutenfrei, Vegan, Paleo, Vegetarisch, Laktosefrei

Zutaten

  • 3 Zweige Rosmarin frisch
  • 1 kg Kartoffeln (Bioqualität)
  • 4 El Olivenöl
  • 1 TL Salz und etwas Pfeffer nach Geschmack

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen
  2. Unschöne Stellen entfernen, da wir die Kartoffeln NICHT schälen.
  3. Kartoffeln vierteln oder achteln.
  4. Rosmarin gründlich waschen und fein hacken.
  5. Kartoffeln mit Öl, Slaz, Pfeffer und Rosmarin gut mischen.
  6. In einer Auflaufform bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen, bis die Kartoffeln knusprig und gar sind.

Rosmarin wird in der Naturheilkunde und der traditionellen Medizin vielseitig eingesetzt. Nicht umsonst war Rosmarin die Heilpflanze des Jahres 2011. Durch seine entzündungshemmenden und anregenden Eigenschaften bietet es sich an, ihn regelmäßig in unsere Mahlzeiten einzubauen. Auch Verdauungsbeschwerden können durch Rosmarin verbessert werden.

Tipp:

Rosmarinkartoffeln passen sehr gut zu Fleisch (Lamm oder Rindfleisch) aber auch zu Fisch und Gemüse.

Nährwertangaben
1 Portionen pro Packung
Portionsgröße 260

Menge pro Portion
Kalorien 311
% Tageswert*
Gesamtfett 15,5g 19%
Gesättigte Fettsäuren 0g 0%
Trans Fat 0g
Cholesterin 0,1mg 0%
Natrium 6mg 1%
Gesamtkohlenhydrate 36,5g 12%
Ballaststoffe 6g 20%
Gesamtzucker 2,5g
Enthält 0g zugesetzten Zucker 0%
Eiweiß 5g

Vitamin D 0mcg 0%
Calcium 41mg 4%
Eisen 1,6mg 6%
Kalium 852mg 19%

Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien. Ihre täglichen Werte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Wie man Rosmarinkartoffeln zubereitet

Die Kartoffeln werden gewaschen und mit einer Gemüsebürste gründlich geschrubbt. Dies ist wichtig, da wir die Kartoffeln nicht Schälen. Aus diesem Grund empfehle ich auch Bioqualität. Falls braune oder grüne Stellen an den Kartoffeln sind, entfernen sie diese mit einem kleinen Messer.

Halbieren und vierteln sie die Kartoffeln. Sind sehr große dabei ist achteln sinnvoll.

Waschen sie auch den Rosmarin gründlich. Von einem der drei Zweige werden nun die Blätter abgezupft, trocken getupft und fein gehackt. Die anderen beiden Zweige werden komplett zu den Kartoffeln gegeben.

Nun in einer Schüssel Kartoffelspalten, Öl, Salz, Pfeffer und gehackter Rosmarin gut mischen. Alles in eine Auflaufform geben. Alternativ, können sie auch gleich alle Zutaten in der Auflaufform vermischen.

Im Vorgeheizten Ofen nun bei 180 Grad Umluft knusprig backen. Zwischendurch immer wieder vorsichtig die Kartoffelspalten wenden.

Nach ca. 45 Minuten sind die Spalten goldbraun, etwas knusprig und somit fertig. Um den Garzustand zu überprüfen, stechen sie mit einer Gabel in eine Kartoffel. Geht es leicht, ist sie fertig, spüren sie etwas Widerstand, besser noch etwas weiter backen.

Guten Appetit!

Rosmarinkartoffeln

Zubereitungszeit60 Minuten (inkl. Backzeit)

Holen Sie sich unsere kostenlosen Gesundheitstipps

Unser Ziel ist es, Ihnen und ihrer Familie die besten und wertvollsten Inhalte zum Thema alternative Heilmethoden, Gesundheit und Wohlbefinden zur Verfügung zu stellen. Unser KOSTENLOSER Newsletter wird Ihnen dabei helfen. Wir sind Menschen wie Sie, die an die Heilkraft der Natur glauben. Wir sind also hier, wenn Sie uns brauchen. Wenn sich sich anmelden, versprechen wir Ihnen:

  1. Sie lernen mehr über ein gesundes und natürliches Leben und erhalten als einer der ersten unsere Gesundheitsnachrichten
  2. Sie sparen Geld, denn wir glauben an die Heilkraft der Natur und versuchen Sie damit gesund und fit zu halten. So sparen Sie sich teure Medikamente.
  3. Sie finden bei uns verifizierte Artikel durch anerkannte Studien.
  4. Sie erhalten exklusive Inhalte und wertvolle Beiträge inkl. Videos komplett kostenlos
  5. Sie erhalten kostenlosen Zugriff auf eBooks, die Ihre Gesundheit nachhaltig beeinflussen können
newsletter
Erhalten Sie unsere KOSTENLOSE eBook-Ratgeber
Holen Sie sich ihre KOSTENLOSE eBooks(33 beste Superfoods, Äherische Öle, 30 Omas Heilmittel) und erhalten Sie unser kostenlosen Newsletter für natürliche Gesundheit
*Mit der Anforderung der eBooks, melden Sie sich zu unserem gratis E-Mail NEWSLETTER mit gesundheitsrelevanten Informationen an. Abmeldung ist jederzeit möglich.(Datenschutz)
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.