WERBUNG
Zum Shop

Geröstete Kichererbsen (Snack)

geröstete Kichererbsen aus dem Backofen snack

Zubereitungszeit
20 Minuten 

 

Portion

Mahlzeitentyp
Snack

Diät-Kategorie
Glutenfrei, vegetarisch, vegan, laktosefrei, paleo

Zutaten

  • ca. 150 g rohe, getrocknete Kichererbsen oder ca. 200g gekochte Kichererbsen (z.B: aus dem Glas)
  •  2 EL Öl
  • 1/2 TL Kräutersalz
  • etwas Kurkuma
  • etwas Paprikapulver
  • weitere Gewürze nach Geschmack

Anleitung

  1. Kichererbsen (grtrocknet) einweichen (mindestens 2 h).
  2. Kichererbsen abspülen.
  3. Kichererbsen kochen mindestens 1 Stunde (je nach Länge der Einweichzeit verkürzt sich die Kochzeit).
  4. Kichererbsen abtropfen lassen.
  5. In einer Schüssel mit Öl, Salz und Gewürzen marinieren.
  6. Auf ein Backblech mit Backpapier verteilen.
  7. Bei 180 Grad Umluft ca. 15 Minuten rösten.
  8. Am besten frisch genießen!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kichererbsen sind sehr gesund und haben ein reichhaltiges Nährstoffprofil. Wir kennen sie aus Rezepteklassikern wie Hummus oder Falafel! Doch auch als Snack sind sie super lecker und gesund. Wir verraten ihnen die beste Zubereitung!

Unser Tipp:

Kirchererbsen in größerer Menge abkochen und dann einfrieren. So kann man geröstete Kichererbsen schnell und immer wieder firsch in kleinen Portionen zubereiten!

Nährwertangaben
1 Portionen pro Packung
Portionsgröße 100

Menge pro Portion
Kalorien 140
% Tageswert*
Gesamtfett 13g 17%
Gesättigte Fettsäuren 0g 0%
Trans Fat 0g
Cholesterin 0mg 0%
Natrium 935mg 41%
Gesamtkohlenhydrate 4,5g 2%
Ballaststoffe 2,1g 7%
Gesamtzucker 1,3g
Enthält 0g zugesetzten Zucker 0%
Eiweiß 2,1g

Vitamin D 0mcg 0%
Calcium 21,1mg 2%
Eisen 1,2mg 6%
Kalium 104mg 3%

Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien. Ihre täglichen Werte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Geröstete Kichererbsen zubereiten

Wir wollen ihnen nun Schritt für Schritt die Zubereitung des leckeren Feldsalat mit karamelisierten Apfelstücken und Körnertopping vorstellen und Schritt für Schritt erläutern.

Kaufen sie bereits gekochte Kichererbsen. Alternativ können sie getrocknete Kichererbsen verwenden.

Kichererbsen getrocknet

Diese werden mindestens 2 Stunden in kaltes Wasser eingelegt (ca. doppelte Menge Wasser im Verhältnis zu den Kichererbsen). Ich weiche sie immer 10 Stunden über Nacht ein. Je länger sie eingelegt sind umso mehr verkürzt sich die Garzeit.

Kichererbsen eingeweicht in wasser

Nach der Einweichzeit mit kaltem Wasser abspülen und in einem Topf mindestens 1 Stunde auf niedriger Stufe köcheln lassen.

Kichererbsen kochen in Wasser

Gartest machen (die Kichererbsen sollten noch biss haben aber innen weich sein). Anschließend abspülen, aptropfen lassen und in eine Schüssel geben.

gekochte Kichererbsen

Nun Öl darüber geben.

Öl für Kicherebsensnack

Nun Gewürze dazugeben. Kukuma, Kräutersalz und Paprikapulver ist meine Lieblingskombination.

gewüze für Kichererbsensnack

Alles gut vermengen.

Marinade Kichererbsen

Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech legen und gut verteilen.

Backen Kichererbsen

Nun bei 180 Grad Umluft auf mittlerer Schiene ca. 15 minuten backen, bis die Kichererbsen knusprig und leich angeröstet sind.

frischer gesunder Snack geröstete Kichererbsen

Abfüllen und am besten frisch genießen!

gesunder Snack Kichererbsen

Guten Appetit!

Holen Sie sich unsere kostenlosen Gesundheitstipps

Unser Ziel ist es, Ihnen und ihrer Familie die besten und wertvollsten Inhalte zum Thema alternative Heilmethoden, Gesundheit und Wohlbefinden zur Verfügung zu stellen. Unser KOSTENLOSER Newsletter wird Ihnen dabei helfen. Wir sind Menschen wie Sie, die an die Heilkraft der Natur glauben. Wir sind also hier, wenn Sie uns brauchen. Wenn sich sich anmelden, versprechen wir Ihnen:

  1. Sie lernen mehr über ein gesundes und natürliches Leben und erhalten als einer der ersten unsere Gesundheitsnachrichten
  2. Sie sparen Geld, denn wir glauben an die Heilkraft der Natur und versuchen Sie damit gesund und fit zu halten. So sparen Sie sich teure Medikamente.
  3. Sie finden bei uns verifizierte Artikel durch anerkannte Studien.
  4. Sie erhalten exklusive Inhalte und wertvolle Beiträge inkl. Videos komplett kostenlos
  5. Sie erhalten kostenlosen Zugriff auf eBooks, die Ihre Gesundheit nachhaltig beeinflussen können
newsletter
Erhalten Sie unsere KOSTENLOSE eBook-Ratgeber
Holen Sie sich ihre KOSTENLOSE eBooks(33 beste Superfoods, Äherische Öle, 30 Omas Heilmittel) und erhalten Sie unser kostenlosen Newsletter für natürliche Gesundheit
*Mit der Anforderung der eBooks, melden Sie sich zu unserem gratis E-Mail NEWSLETTER mit gesundheitsrelevanten Informationen an. Abmeldung ist jederzeit möglich.(Datenschutz)
WERBUNG! Zum Shop
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.