WERBUNG
Zum Shop

Flohsamenbrot

Laib Brot mit Flohsamen knuspriger Rand

Zubereitungszeit
20 Minuten (Backzeit ca. 40 Minuten)

 

Portion
1 Brotlaib ca. 500g

Mahlzeitentyp
Brot

Diät-Kategorie
Vegetarisch, vegan, laktosefrei

Zutaten

Für den Vorteig:

  • 50g Dinkelmehl Typ 630
  • 150 ml Wasser (kochend heiß)
  • 1 EL Olivenöl

Für den Teig:

  • 230 g Dinkelmehl Typ 630 (30g erst später unterkneten)
  • 8 g frische Hefe
  • 100 ml lauwarmes Wasser 
  • 5 g Salz
  • 1 TL Brotgewürz (z.B. mit Kümmel, Koriander, Anis und Fenchel)
  • 2 EL Flohsamen oder Flohsamenschalen

Anleitung

  1. Vorteig herstellen. Dafür Mehl mit kochend heißem Wasser übergießen und mit dem Schneebesen gut verrühren.
  2. Vorteig-Brei abkühlen lassen. 
  3. Mehl in eine Schüssel geben und eine Kuhle/Mulde formen.
  4. Hefe mit etwas lauwarmen Wasser anrühren.
  5. Hefemischung, Vorteig und Brotgewürz mit Salz in die Mulde geben. Lauwarmes Wasser dazu und alles mit einem Teigschaber gut vermengen. 
  6. Teig gut kneten. Auch in der Küchenmaschine (Knethaken) möglich.
  7. Nun die Flohsamen dazugeben. Dann alles gut verkneten. Wenn alle Flohsamen gut verteilt sind, ist der Teig ausreichend geknetet worden!
  8. Teig mind. 3 Stunden Ruhen lassen (bei warmer Zimmertemperatur). Dafür ein sauberes Geschirrtuch als Abdeckung nutzen.
  9. Nach der Ruhezeit Backofen auf 250 Grad vorheizen. Teig nochmal kurz durchkneten und mehrmals zusammenklappen. Sozusagen falten, das führt zu mehr Stabilität. 
  10. Teig zum Brotlaib formen oder in eine Backform geben. Einritzen.
  11. Für 40 Minuten bei ca. 230 Grad Umluft in den Ofen geben. Nach 15 Minuten auf 200 Grad herunterstellen.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In selbstgebackenem Brot steckt viel Liebe, Geduld und gute Zutaten. Unser Flohsamenbrot benötigt neben ausreichend Zeit auch etwas Fingerspitzengefühl! Ausprobieren lohnt sich! Es schmeckt nicht nur locker und fluffig, durch die enthaltenen Flohsamen bekommt das Brot einen tollen Geschmack und viele gesunde Inhaltsstoffe! Mehr zu den Flohsamen erfahren sie in unserem Artikel zu Flohsamen!

Unser Tipp:

Sorgen sie für ausreichend Luftfeuchtigkeit in ihrem Ofen, indem sie in den vorgeheizten Ofen etwas Wasser geben. VORSICHT! Hier gut aufpassen um Verbrennungen zu vermeiden. Öffnen sie die Ofentüre und geben sie auf ein separates Backblech (welches unter dem Brot bereits vorgeheizt wurde) eine Tasse mit Wasser. Wichtig dabei ist schnell zu sein und die Ofentüre gleich wieder zu schließen.

Nährwertangaben
1 Portionen pro Packung
Portionsgröße 100

Menge pro Portion
Kalorien 215
% Tageswert*
Gesamtfett 5,3g 7%
Gesättigte Fettsäuren 0g 0%
Trans Fat 0g
Cholesterin 0mg 0%
Natrium 325mg 15%
Gesamtkohlenhydrate 33,6g 11%
Ballaststoffe 4,1g 14%
Gesamtzucker 1,8g
Enthält 0g zugesetzten Zucker 0%
Eiweiß 7,8g

Vitamin D 0mcg 0%
Calcium 26,6mg 2%
Eisen 1,4mg 6%
Kalium 127mg 3%

Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien. Ihre täglichen Werte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

Selbstgemachtes Flohsamenbrot

Wir wollen ihnen nun Schritt für Schritt die Zubereitung des Flohsamenbrotes erklären.

Planen sie sich ausreichend Zeit ein! Folgender Vorteig kann bereits am Abend vorher zubereitet werden (dann im Kühlschrank lagern). Mischen die für den Vorteig 50 g Dinkelmehl mit kochend heißem Wasser und etwas Öl.

kochend heißes Wasser

Diesen dann gut mit einem Schneebesen vermengen, sodass ein glatter Brei entsteht! Anschließend abkühlen lassen!

Vorteig anrühren

Für den Hauptteig Mehl (bis auf 30 g) in eine große Schüssel geben und eine Kuhle/Mulde in die Mitte drücken. 

Teigschuessel

Hefe in etwas lauwarmen Wasser lösen.

Hefe aufloesen

Brotgewürz und Salz vermengen.

Jodsalz

Nun in die Mulde Brotgewürzmischung mit Salz, Hefe und Vorteig geben.

Brotteig mischen

Mit einem Teigschaber gut vermengen. Alternativ in die Küchenmaschine mit Knethaken geben.

Kneten Brotteig

Erst jetzt die Flohsamen hinzugeben! Das ist von Vorteil, da der Teig jetzt gut geknetet werden muss. Die Flohsamen sind ein guter Indikator dafür, ob der Teig ausreichend geknetet wurde. Erst wenn alle Flohsamen gut verteilt sind, ist der Teig gut durchgeknetet!

Flohsamen in Brotteig

Nun den Teig mindestens 3 Stunden ruhen lassen! Dafür mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und bei warmer Zimmertemperatur stehen lassen!

Teig Brot gehen lassen

Backofen auf 250 Grad vorheizen! Teig nach der Ruhezeit nochmal kurz durchkneten bzw. mehrmals zusammenklappen, dabei die restlichen 30 g Mehl unterkneten. Das bringt Stabilität! Dann als Kugel geformt auf ein Backblech geben oder in eine Brotbackform füllen, oben etwas einritzen (Kreuz). Bei 230 Grad Umluft  in den Ofen geben. Wir backen unser Brot wenn möglich in unserem Holzofen. Aber auch in einem normalen Elektrobackofen wird das Ergebnis super. Unter „Unser Tipp“ erfahren sie wie sie durch eine erhöhte Luftfeuchtigkeit, ein noch besseres Ergebnis bekommen! Im Elektroofen, die Temperatur nach 15 Minuten auf 200 Grad herunterschalten.

Holzofenbrot auf Schamodstein

Nach ca. 40 Minuten ist das Brot durch. Aus dem Ofen nehmen und mit einem Geschirrtuch abgedeckt langsam abkühlen lassen!

Laib Brot mit Flohsamen knuspriger Rand

Am besten frisch genießen!

Scheiben Flohsamenbrot selbtgebacken

Guten Appetit!

Holen Sie sich unsere kostenlosen Gesundheitstipps

Unser Ziel ist es, Ihnen und ihrer Familie die besten und wertvollsten Inhalte zum Thema alternative Heilmethoden, Gesundheit und Wohlbefinden zur Verfügung zu stellen. Unser KOSTENLOSER Newsletter wird Ihnen dabei helfen. Wir sind Menschen wie Sie, die an die Heilkraft der Natur glauben. Wir sind also hier, wenn Sie uns brauchen. Wenn sich sich anmelden, versprechen wir Ihnen:

  1. Sie lernen mehr über ein gesundes und natürliches Leben und erhalten als einer der ersten unsere Gesundheitsnachrichten
  2. Sie sparen Geld, denn wir glauben an die Heilkraft der Natur und versuchen Sie damit gesund und fit zu halten. So sparen Sie sich teure Medikamente.
  3. Sie finden bei uns verifizierte Artikel durch anerkannte Studien.
  4. Sie erhalten exklusive Inhalte und wertvolle Beiträge inkl. Videos komplett kostenlos
  5. Sie erhalten kostenlosen Zugriff auf eBooks, die Ihre Gesundheit nachhaltig beeinflussen können
newsletter
Erhalten Sie unsere KOSTENLOSE eBook-Ratgeber
Holen Sie sich ihre KOSTENLOSE eBooks(33 beste Superfoods, Äherische Öle, 30 Omas Heilmittel) und erhalten Sie unser kostenlosen Newsletter für natürliche Gesundheit
*Mit der Anforderung der eBooks, melden Sie sich zu unserem gratis E-Mail NEWSLETTER mit gesundheitsrelevanten Informationen an. Abmeldung ist jederzeit möglich.(Datenschutz)
WERBUNG! Zum Shop
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.