Darum könnte es möglicherweise in 2 Jahren einen Alzheimer-Impfstoff geben!

Heike StickelMedizinisch begutachtet von Andrea Stickel, Kinderkrankenschwester & MTA. Am 8. Januar 2020 geschrieben von Kathrin Stickel

Morbus Alzheimer – eine zutiefst schockierende Diagnose, denn diese Krankheit gilt derzeit noch als unheilbar sowie gibt es derzeit keine wirksame Therapien oder eine passende gesunde Ernährung. Eine Krankheit, die uns die Erinnerung nimmt und zuletzt unsere ganze Persönlichkeit auslöscht.

Eine neue Studie1 die in der Fachzeitschrift Alzheimer’s Research & Therapie veröffentlicht wurde gibt Hoffnung, Forscher haben einen Impfstoff entwickelt, von dem sie behaupten, dass er Alzheimer sowohl vorbeugen als auch behandeln. Binnen 18 Monate könnte dieser möglicherweise für Versuche am Menschen bereit sein. Dieser Impfstoff zur Abwehr von Demenzerkrankungen kann nach erfolgreichen Tests an Mäusen klinische Prüfungen durchlaufen.2

Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Ursache für altersbedingte Demenz. In Deutschland leiden aktuell ca 1,7 Millionen Menschen mit Demenz. Jedes Jahr treten ca. 300.000 Neuerkrankungen auf. In den USA sich es schätzungsweise 5,7 Millionen Menschen.3

Mehrere vielversprechende Medikamentenkandidaten sind in klinischen Studien gescheitert, sodass die Suche nach neuen Präventivmaßnahmen oder Therapien fortgesetzt wird.

Die Alzheimer-Lösung – Lässt sich Alzheimer verhindern?

Das Forschungsteam um Universitätsprofessor Nikolai Petrovsk von der University of California und dem Institute for Molecular Medicine Flinders sagte, das Forscherteam habe erfolgreiche Tests an Mäusen durchgeführt, die „genetisch so programmiert worden seien, dass sie Demenz und Alzheimer bekommen“.1

Petrovsky sagte weiter gegenüber ABC News Australia:

„Wir konnten den Gedächtnisverlust bei den Mäusen verhindern, und der nächste Schritt besteht offensichtlich darin, dies in klinische Studien am Menschen einzubeziehen. Es ist eine aufregende Zeit, um mit dem neuen Jahrzehnt zu beginnen – hoffentlich ist dies der Durchbruch von im nächsten Jahrzehnt, wenn wir es in den menschlichen Studien zum Funktionieren bringen können.4

Holen Sie sich unsere kostenlosen Gesundheitstipps

Unser Ziel ist es, Ihnen und ihrer Familie die besten und wertvollsten Inhalte zum Thema alternative Heilmethoden, Gesundheit und Wohlbefinden zur Verfügung zu stellen. Unser KOSTENLOSER Newsletter wird Ihnen dabei helfen. Wir sind Menschen wie Sie, die an die Heilkraft der Natur glauben. Wir sind also hier, wenn Sie uns brauchen. Wenn sich sich anmelden, versprechen wir Ihnen:

  1. Sie lernen mehr über ein gesundes und natürliches Leben und erhalten als einer der ersten unsere Gesundheitsnachrichten
  2. Sie sparen Geld, denn wir glauben an die Heilkraft der Natur und versuchen Sie damit gesund und fit zu halten. So sparen Sie sich teure Medikamente.
  3. Sie finden bei uns verifizierte Artikel durch anerkannte Studien.
  4. Sie erhalten exklusive Inhalte und wertvolle Beiträge inkl. Videos komplett kostenlos
  5. Sie erhalten kostenlosen Zugriff auf eBooks, die Ihre Gesundheit nachhaltig beeinflussen können
newsletter
Erhalten Sie unsere KOSTENLOSE eBook-Ratgeber
Holen Sie sich ihre KOSTENLOSE eBooks(33 beste Superfoods, Äherische Öle, 30 Omas Heilmittel) und erhalten Sie unser kostenlosen Newsletter für natürliche Gesundheit
*Mit der Anforderung der eBooks, melden Sie sich zu unserem gratis E-Mail NEWSLETTER mit gesundheitsrelevanten Informationen an. Abmeldung ist jederzeit möglich.(Datenschutz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.