Cistustee: 12 gesundheitliche Vorteile & Wirkungen

Heike StickelMedizinisch begutachtet von Andrea Stickel, Kinderkrankenschwester & MTA. Am 25.04.2020 geschrieben von Kathrin Stickel

Schnelle Fakten zu Cistus-Tee:

  •  Wirkt stark antioxidativ und hilft bei der Entgiftung des Körpers.
  • Cistustee eignet sich zur Vorbeugung von Virusinfektionen und zur Linderungen von Erkältungskrankheiten.
  • Der Tee hat einen sehr hohen Anteil an Polyphenolen diese Antioxidantien sind sehr gesund.
  • Cistus-Tee tötet Bakterien im Mund und ist hervorragend um ihre Mundgesundheit zu verbessern.
  • Diese und viele weitere Vorteile wollen wir in diesem Artikel erläutern und auch einen Blick darauf werfen, welche bereits wissenschaftlich belegt sind!
  • Sehr hörenswert ist auch unser Podcast zur Zistrose und Cistustee mit Expertin und Wildkräuterpädagogin Katrin Kronberg, die mit uns ihr Wissen und  ihre Erfahrungen teilt! Hier gehts zum Podcast!

Haben Sie schon von Cistus-Tee gehört? Cistustee (Cistus incanus) ist eine Teesorte, die dafür bekannt ist, dem Körper beim Umgang mit Retro-Viren zu helfen und Zecken und Mücken abzuwehren. Cistustee (auch Zistrosentee genannt) stammt von der Pflanze Zistrose ab, diese war 1999 die europäische Pflanze des Jahres da Sie reich an Vitaminen und Antioxidantien ist. Auch die Alternativmedizin zur Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten setzt vermehrt auf die heilenden Wirkung des gesunden Tee. Speziell in der Erkältungszeit ist dieser Tee sehr gefragt, da er Erkältungskrankheiten bekämpfen sowie Krankheiten vorbeugen bzw. lindern kann. Im Folgenden werden Sie wichtige Informationen darüber erfahren, woher diese Pflanze stammt, welche Wirkungen & Anwendungsmöglichkeiten diese hat und warum sie so erstaunlich ist.


Zusammengefasst
: Cistustee war bereits schon mal die europäische Pflanze des Jahres. Bekannt ist der Tee durch sein Umgang mit Retro-Viren.

Was ist Cistus Incanus?

Cistustee eignet sich zur Vorbeugung von Viren und Erkältungskrankheiten. Die Zistrose (Cistus Incanus) ist ein immergrünes Zwergstrauchkraut aus der Familie der Cistaceae und gilt als aromatische Pflanze. Ursprünglich stammt die Zistrosen-Art aus Griechenland. Die Pflanze besitzt graugrüne Blätter und hübsche rosa- bis violettfarbene Blüten, die einen Durchmesser von 4 bis 6 Zentimetern erreichen. Cistus ist im trockenen Mittelmeerraum beheimatet und wird ca. 1 Meter hoch. Die Blütezeit ist von April bis Juni. Bei einem  Bio-Cistus-Teekraut werden ausschließlich Pflanzen der graubehaarten Zistrose verwendet. Die Zweige und manchmal die Blätter sind haarig und klebrig. Cistus incanus ist eine Pflanzenart zwischen Cistus albidus und Cistus crispus.1

Der Vorteil dieser Pflanze ist, dass Sie in einem mediterranen Ökosystemen aufwächst. Sie ist Wassermangel, hohe Sonnenbelastung, sowie stetige hohen Temperaturen ausgestezt. Durch die hohen Stressfaktoren die diese Pflanze ausgesetzt ist, produziert Sie einen hohen Anteil an Polyphenolen.2 3 . Dieser Baustein schützt die Pflanze und macht Sie resistenter.4 Für den Menschen sind diese Polyphenole, wichtige Antioxidantien , die wir für eine verbesserte Gesundheit benötigen.


Zusammengefasst
: Cistustee ist sehr gesund und dient zur Vorbeugung von Viren und Erkältungskrankheiten. Es besitzt viele Antioxidantien.

Wie wirkt Cistustee?

Die Flavonoide sind sekundäre Pflanzenstoffe und zugleich wichtige Inhaltsstoffe der Zistrose. Wissenschaftler nehmen an, dass diese eine antivirale und antibakterielle Wirkung besitzen. Flavonoide bewahren Körperzellen auf molekularer Ebene vor Verletzungen, Erkrankungen oder vorzeitiger Alterung. Labor- und Tierversuche stellten fest, dass ein Zistrosen-Extrakt die Verbreitung von Grippe-Viren stoppen kann.5 Sie unterbinden die Andockung der krankmachende Viren an die gesunden Zellen und können die Umwandlung der gesunde Zellen unterbinden. Gerade aus diesen Gründen, ist für viele gesundheitsbewusste Menschen der Cistus-Tee, eine aktive Möglichkeit zur Vorbeugung von Viren und Erkältungskrankheiten.

12 bewiesene Vorteile von Cistus Tee für ihre Gesundheit

Wir haben für Sie die wichtigsten, wissenschaftlich belegte Studien, zu den positive Eigenschaften zusammengefasst:

1. Cistus-Tee tötet Bakterien im Mund und fördert die Zahngesundheit

Cistus-Tee kann verwendet werden, um die anfängliche Bakterienentstehung in der Mundhöhle zu verringern, dazu gehört z.B. Paradontitis, Karies und Aphthen. In Studien wurden nachgewiesene Bakterienmengen signifikant reduziert, wenn eine 10-minütige Spülung mit Cistus-Tee getätigt wurde.6 Sie können diesen Tee also als Mundwasser verwenden. Die Biofilm-Aktivitäten von Cistus reduzieren orale Bakterien erheblich und erfrischen zugleich ihren Mund. Sie können ihn mehrmals täglich trinken und immer wieder den Tee gurgeln. Dadurch entsteht eine antientzündliche Wirkung die ihre Beschwerden lindern kann. Auch kann es die Zahngesundheit fördern. Cistus incanus zeigte in einer Studie antibakterielle Eigenschaften. Diese wurden durch Spülungen im Mundraum genauer untersucht. Eine bakterielle Besiedlung von Schmelzproben konnte verringert werden. 16


Zusammengefasst
:  Cistustee können Sie mehrmals täglich nutzen um den Tee zu gurgeln, damit reduzieren Sie orale Bakterien erheblich.

2. Starke Antioxidantien

Cistus incanus-Kraut besitzt ein hohen Anteil an Polyphenolen und Citrus-Bioflavonoide, die jeweils starke Antioxidantien sind. Der Tee, der aus diesem Kraut gewonnen wird, kann Erkältungs- und Grippesymptome nach 2 Tagen lindern.7

3. Cistus in der Kräutermedizin

In der traditionellen Kräutermedizin wurden die Cistus-Blätter zur Behandlung von Haut- und Entzündungskrankheiten verwendet.8

4. Cistus Incanus besitzt therapeutischen Nutzen

Wissenschaftliche Forschungen, wie eine aktuelle Studie zeigen auf, dass Cistus-Blattextrakte starke antibakterielle,9 und antivirale Eigenschaften besitzen.10 Cistus hat eine antimykotische Wirkung gegen Hefepilze, Sprosspilze (Hefen) und Schimmelpilze gezeigt.


Zusammengefasst
: Studien belegen die gesunden Cistus-Blattextrakte Eigenschaften, diese sind antibakteriell und antiviral.

6. Cistus Incanus besitzt mehr gesundheitliche Vorteile als grüner Tee

Eine Studie zeigte auf, dass pflanzliche Polyphenole starke Antioxidantien sind. Es wurden vielversprechende Beweise gegen das Influenzavirus entdeckt, ohne toxische Nebenwirkungen zu zeigen.11 In einer Studie wurden 300 Probanden mit Infektionen der oberen Atemwege untersucht. Ein Teil der Probanden erhielt für einen Zeitraum Cistus incanus, die andere Gruppe grünen Tee. Die mit Cistus Incanus behandelten Patienten wiesen weniger Symptome einer Atemwegsinfektion auf, als Patienten die in der selben zeit grünen Tee einnahmen.12

Quelle: Pandalis13


Zusammengefasst
: Cistus Tee besitzt mehr Polyphenole (starke Antioxidantien) als grüner Tee.

7.  Antivirale Aktivität gegen Viren, die lebensbedrohliche Krankheiten verursachen

Verschiedene Extrakte von Cistus incanus wurden  auf Anti-HIV-Aktivität untersucht. Die Forscher kamen zum Ergebnis dass, dass Cistus Extrakt  die Infektiosität eines breiten Spektrums von humanen Immundefizienten Viren (HIV) hemmt. 14

8. Schützt ihre DNA

Cistus-Extrakte zeigten in einer Untersuchung eine schützende Wirkung auf die DNA-Spaltung und eine dosisabhängige Radikalfänger-Kapazität 15

9. Hat antibakterielle Eigenschaften, verhindert Streptococcus mutans

Cistus incanus hat in einer Untersuchung aus 2015 gezeigt, dass es  Lösungsmittelextrakte gegen Streptococcus mutans beschleunigten kann. Streptococcus mutans ist eine der primären kariogenen Bakterienspezies. 16

10. Reduziert die Symptome von Erkältungen und Infektionen der oberen Atemwege

Cistus Incanus (CYSTUS052) wurde zur Behandlung von Patienten mit Infektionen der oberen Atemwege untersucht. Die Einschätzung subjektiver Symptome nahm im Verlauf der Behandlung mit Cistus signifikant ab, während die Behandlung mit Placebo zu einer geringeren Abnahme der Symptome führte. Das Entzündungsmarker C-reaktive Protein wurde durch Cistus am stärksten verringert.17

11.Anti-Influenza-Virus-Aktivität

Der Polyphenol reiche Pflanzenextrakt, CYSTUS-052, übt eine Anti-Influenza-Virus-Aktivität in der Zellkultur aus. Das fanden Forscher der Westfälische-Wilhelms-Universität in einer Studie von 2007 heraus! 18

12. Hemmt Entzündungen

Aus Cistus Incanus isolierten die Forscher einer Studie zwei neue Proanthocyanidin-Trimere. Diese zeigten eine starke entzündungshemmende Aktivität bestimmter Enzyme! 19


Zusammengefasst
:  Die wissenschaftlich belegte Studien lassen erkennen, was für ein ideal Heilmittel der Tee in sich verbirgt.

Cistus incanus kaufbar als Tee, Cremes, Tabletten und Tropfen

Neben den Cistustees gibt es weitere Produkte aus Zistrosen. Auch dessen Wirkung wird als sehr hoch angepriesen. Diese Produkte sind nicht in naturbelassener Form, sondern werden z.B. als Kapsel, Tropfen, Cremes oder Spray in konzentrierter Form produziert.

Zistrosen Spray

  • Ist gut geeignet bei Erkältungssymptomen.
    Bei Hals- und Rachenerkrankungen können Sie auf ein Mundspray mit Cistus-incanus-Extrakt zurückgreifen.

Cistus Kapseln

  • Bei viralen Erkrankungen eignet sich auch die Einnahme von Cistus incanus in Tablettenform. Der Vorteil hierbei ist, Sie können es überall mitnehmen und müssen sich dazu keinen Tee heiß machen.
  • Für Vegetarier meistens nicht ideal, da die Kapseln aus Gelatine oder Eiweiß produziert werden.

Cistus-incanus-Cremes

  • Auch Cistus-incanus-Cremes und Salben sind erhältlich und wirken bei äußerlichen Hauterkrankungen.


Zusammengefasst
: Der Cistustee steht auf vielen Einkaufsliste der Europäer. Aber auch Crems und Spray die in konzentrierter Form produziert werden, sind sehr gefragt.

Cistus traditionelle Verwendungen

Es wurde in der Antike im 4. Jahrh. v. Chr. für medizinische Zwecke verwendet. Das gewonnene Harz der Zistrose wurde nach Ägypten und in den Sudan exportiert, als erfolgreiches Mittel gegen  Zecken- u. Insektenbisse. Einige weitere der dokumentierten Anwendungen umfassten –  Wundheilung, Stärkung des Immunsystems, Mundwasser (vor allem in der marokkanischen traditionellen Medizin) und sogar im  antiken Griechenland als verschönerndes Gesichtswasser. Wie weitreichend die traditionelle Verwendungen geht, zeigt die Erwähnung im Buch Genesis, es bezieht sich auf das Harz von Cistus-Pflanzen. Alte traditionelle Anwendungen umfassen die Behandlung von Erkältungen, Husten, Menstruationsbeschwerden und Rheuma. Eine Studie, die im Auftrag der ZDF-Redaktion REPORT München (2006) am Friedrich-Löffler Institut/Tübingen,20 an Vogelgrippe Virenstämmen, verweisen auf die außerordentliche, Viren abtötende Wirkung der Zistrose-Polyphenole.


Zusammengefasst
: Cistus bzw. die Zistrose blickt auf eine lange Verwendung zurück, bereits in der Antike im 4. Jahrh. v. Chr. wurde es bereits eingesetzt.

Insekten

Wenn Sie 7 -9 Tage lang täglich 1-2 Tassen Cistus-Tee trinken, werden durch die aufgenommenen Polyphenole anscheinend die  Bissfreudigkeit von Insekten reduziert.

Cistus Tee Ziehzeit

Die meisten Hersteller empfehlen, zwei gehäufte Esslöffel (ca. 4 Gramm)Tee  mit einem halben Liter kochendem Wasser aufzugießen.

  • Zweimal täglich eine Tasse.
  • Für einen milden Geschmack nehmen Sie etwas weniger Teekraut und eine verkürzte Ziehzeit von 4-6 Minuten bei 200 ml gekochtem Wasser und 1 Teelöffel (2 Gramm) Cistustee.
  • Für aromatischen und herben und etwas bitteren Geschmack, sollten Sie dazu mehr Teekraut hinzufügen(2-3 Teelöffel entspricht ca. 4 Gramm) und eine höhere Ziehzeit von 8-12 Minuten.


Zusammengefasst
: Je länger Sie den Tee ziehen lassen, umso herber und bittere wird dieser im Geschmack.

FAQ

Wie schmeckt der Cistus Tee?

Der Cistus Tee hat einem milden-herben, blumigen Geschmack. Der Geschmack lässt ihn durch ein längeres ziehen, kräftiger und bitterer werden.
Viele Kaffeetrinker lassen ihn zwischen 5 und 10 Minuten ziehen. Um das Aroma abzuschwächen, können Sie es mit frische Minze, Zitrone oder ein wenig Kokosblütenzucker oder Honig süßen.

Kann man mit Cistus Tee Abnehmen?

Cistustee werden hervorragend Eigenschaften zum Abnehmen nachgesagt, doch der Tee enthält keine speziellen Eigenschaften, die beim Abnehmen helfen können und die Fettverbrennung ankurbeln. Er wird eher zum entschlacken oder als Entgiftungsprozess für den Körper genutzt anstatt zum Abnehmen.

Hat Cistus Tee Nebenwirkungen?

Bisher sind kaum Nebenwirkungen beim Verzehr von Cistus Tee bekannt. Weitere Forschungen sind hier nötig, um gesicherte Aussagen treffen zu können! Wir empfehlen deshalb, sich langsam an die Wirkungsweise heranzutasten und mit niedriger Dosierung zu beginnen. Bei Unsicherheiten ist die Absprache mit ihrem Arzt sinnvoll.

Was ist die beste Marke wenn ich Cistus Incanus kaufen möchte?

Kaufen können Sie den zistrosentee in vielen Reformhäusern wie DM, REWE, aber auch bei Amazon und CO. Unseren Erfahrungen nach, gibt zahlreiche Marken, daher sollten Sie darauf achten einen Bio-Cistustee zu kaufen, die ohne Zusätze und im besten Fall als Wildsammlung deklariert sind. Leider gibt es viele günstige Produkte, die Zusatzstoffe, tierische Produkte, Schwermetalle, Pestizide und chemischen Konservierungsstoffe aufweisen. Suchen Sie nach Cistus incanus oder CYSTUS052 in den Zutaten, nicht nur nach Cistus. Viele Hersteller verwenden in der Produktion chemische Füll- und Fließmittel, meistens Magnesiumstearat. Dadurch wird jedoch die Wirkung um knapp 70% reduziert, da die Resorption des Naturheilmittels, durch das schwer lösliche Magnesiumstearat verschlechtert wird.

Für wen ist der Tee geeignet?

Der Cistus Tee ist für jeden geeignet der sein Immunsystem stärken möchte. Das gute daran ist, man kann auch darin Baden, es wirkt sehr wohltuend. Der Cistus Tee ist auch in der Schwangerschaft erlaubt, anders als bei vielen Kräutertees. Bitte sprechen sie hier eine Einnahme vorab mit ihrem Arzt ab.

Eine letzte Anmerkung

Wie Sie in unserem Bericht erfahren haben, ist Cistus Incanus für viele gesundheitlichen Bereiche ein ideales Produkt, es gilt als starkes Heilkraut. Kräuter, Gewürze oder Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht über einen sehr langen Zeitraum, in sehr großen Mengen eingenommen werden. Wenn Sie ein neues Kraut ausprobieren, erkundigen Sie sich zuvor bei ihrem Hausarzt, Apotheker und Kräuterkundler. Es gibt viele Studien über die Pflanze, sie ist jedoch noch nicht abschließend erforscht. Die bisherigen Studien klingen aber aber samt vielversprechend. Wie der Effekt gegen bestimmte Viruserkrankungen dann längerfristig in der Praxis aussieht, muss noch untersucht werden. Die antivirale Wirksamkeit sei bei Pharmakologen und Medizinern sehr umstritten, bilden Sie sich ihre eigene Meinungen und probieren Sie es einfach einmal aus. Wir sind auf ihre Erfahrungen gespannt!


Zusammengefasst
: Probieren Sie Cistus Incanus und seine gesundheitlichen Vorteile einmal aus und lassen sie das Kraut auf sich und ihren Körper wirken!

Holen Sie sich unsere kostenlosen Gesundheitstipps

Unser Ziel ist es, Ihnen und ihrer Familie die besten und wertvollsten Inhalte zum Thema alternative Heilmethoden, Gesundheit und Wohlbefinden zur Verfügung zu stellen. Unser KOSTENLOSER Newsletter wird Ihnen dabei helfen. Wir sind Menschen wie Sie, die an die Heilkraft der Natur glauben. Wir sind also hier, wenn Sie uns brauchen. Wenn sich sich anmelden, versprechen wir Ihnen:

  1. Sie lernen mehr über ein gesundes und natürliches Leben und erhalten als einer der ersten unsere Gesundheitsnachrichten
  2. Sie sparen Geld, denn wir glauben an die Heilkraft der Natur und versuchen Sie damit gesund und fit zu halten. So sparen Sie sich teure Medikamente.
  3. Sie finden bei uns verifizierte Artikel durch anerkannte Studien.
  4. Sie erhalten exklusive Inhalte und wertvolle Beiträge inkl. Videos komplett kostenlos
  5. Sie erhalten kostenlosen Zugriff auf eBooks, die Ihre Gesundheit nachhaltig beeinflussen können
newsletter
Erhalten Sie unsere KOSTENLOSE eBook-Ratgeber
Holen Sie sich ihre KOSTENLOSE eBooks(33 beste Superfoods, Äherische Öle, 30 Omas Heilmittel) und erhalten Sie unser kostenlosen Newsletter für natürliche Gesundheit
*Mit der Anforderung der eBooks, melden Sie sich zu unserem gratis E-Mail NEWSLETTER mit gesundheitsrelevanten Informationen an. Abmeldung ist jederzeit möglich.(Datenschutz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.